Sonntag, 25. März 2012

Review BUTTER LONDON "Trout Pout"

Meinem ersten OPI Nagellack folgt nun mein erster Nagellack von "butter LONDON".



"Trout Pout"




Faktisches: 


Es handelt sich bei diesem Lack um einen von fünf Lacken aus der Spring/Summer Kollektion von butter London.
Der Nagellack hat mich 16,95 € gekostet. Dabei beinhaltet er 11 ml. Sein Name ist "Trout Pout" und es handelt sich hier um einen Cantaloupe-Ton.
Der Lack ist vegan und ohne Tierversuche hergestellt. 




Meine Erfahrung mit dem Produkt: 

"Trout Pout" ließ sich nicht ganz so einfach auftragen. In der ersten Schicht zog er Schlieren auf den Nägeln und dies ließ sich erst in der dritten Schicht überdecken. Dafür muss ich aber sagen, dass die Trocknungszeit für drei Schichten wirklich mehr als in Ordnung war.
Der Farbton ist sehr schön und auf jeden Fall ein Blickfang. 

Überzeugt hat mich die lange Haltbarkeit. Ich habe den Lack glatte 7 Tage tragen können, ohne dass auch nur ein Hauch von Tipwear aufgetreten wäre. Ich denke, dass er auch länger durchgehalten hätte, aber ich habe ihn dann entfernt und dies ging auch problemlos. 
 




Meine Wertung:

Ich war zielich enttäuscht, dass der Lack das Auftragen so unschön gestaltet hat. Dafür bin ich aber mehr als überzeugt von der Haltbarkeit und der ansprechenden Farbe von "Trout Pout". 
Für mich ist diser Lack genau das Richtige für einen strahlenden Sommer!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen